Versionshinweise zu SOG Bau 7.1

Version: 7.1.2-16568 (veröffentlicht am 10.05.2022)

Behobene Fehler:

  • Das Autosave berücksichtigt mehrere vorhandene Backups und bietet diese als Auswahl zur Wiederherstellung an (T7981)

  • Die Eingabe und Ausgabe von Stationierungsangaben bei negativer Kilometrierung wurde angepasst (T8106)

  • Bei den Komponentenbändern und Signaturlinien können wieder Höhen kleiner 1 eingegeben werden (T7909)

  • Unter Baustellenplanung/ Sperrpausen…​ wird Initial wieder die Standardsperrpause ausgehend vom initialen Datum 22:00 Uhr bis zum nächsten Morgen 06:00 Uhr vorgeschlagen (T7907)

  • Die Eingabe von Zeitangaben verspringt nicht mehr um eine Minute (zum Beispiel von 20:00 Uhr auf 19:59 Uhr bzw. 20:01 Uhr auf 20:00 Uhr) (T7852)

  • Auf dem Reiter "Stationen" des Ist-Arbeitsgang-Bearbeiten-Dialogs bleibt der Fokus auf den bearbeiteten Zellen und verspringt nicht (T7494)

  • Im Arbeitsgang-Bearbeiten-Dialog kann unter dem Reiter "Grafik" wieder die Schriftgröße für die Grafiktexte geändert werden (T8111)

  • Das Eingabefeld zur Anpassung des aktuellen (Projekt-) Standes unter Bearbeiten/Rahmendaten…​ wird wieder vollständig dargestellt (T8046)

  • Als Rechteck dargestellte Arbeitsgänge verlieren beim Bearbeiten (hier: Teilbaustellenanfang /-Ende vertauschen) nicht mehr die bereits zugewiesenen Ressourcen (T8044)

  • Bei den zeitlichen Verknüpfungen kann Abfahrt wieder ausgewählt werden (T7969)

  • Bei Alt-Projekten mit Mehrfachansicht verspringen automatisch generierte Grafikobjekte (Weichennamen, Arbeitsgang-Beschriftungen, etc.) nicht mehr beim Verschieben (T7952)

  • Bei der Eingabe von Stationierungen muss nur einmal Enter gedrückt werden, sodass der Wert übernommen wird (T7950)

  • Die Eingabe von Zeitangaben bei den zeitlichen Verknüpfungen wurde angepasst (T7937)

  • Unter Bearbeiten/ Komponentenbänder…​ darf beim Schweißband der erste Schweißpunkt wieder negativ sein, um vor der Baustelle beginnen zu können (T7842)

  • Unter "Hilfe/Über…​" wurde eine Verknüpfung zu den Release-Notes auf der IVE-Homepage ergänzt (T7728)

  • Im Ist-Arbeitsgang-Bearbeiten-Dialog können Meldungen von der IDA Live App gelöscht und (von links nach rechts) in den Vorrat zurückgeschoben werden (T7506)

Version: SOG BAU 7.1.1-16523 (veröffentlicht am 22.02.2022)

Behobene Fehler:

  • Ein Absturz im Schichtelelemente-Bearbeiten-Dialog wurde behoben (T7735)

  • Die Eingabe von Datums- und Zeitangaben bei der Schichtzuweisung wurde angepasst (T7738)

Version: SOG BAU 7.1.1-16519 (veröffentlicht am 18.02.2022)

Behobene Fehler:

  • Beim Bearbeiten der Rahmendaten steht zur Anpassung des Planstandes wieder eine Schaltfläche zur Auswahl des aktuellen Datums zur Verfügung (T7675)

  • Beim Bearbeiten von Arbeitsgängen kann bei der Grafik für den Füllstil der schraffierten bzw. belegten Fläche eine Deckkraft definiert werden, um übereinanderliegende Arbeitsgänge transparent darstellen zu können (T7317)

  • Die Beschriftungen selektierter Teilbaustellen (Anfangs- und Endstationierung sowie die Teilbaustellenlänge) werden im Bauablaufplan in der Auswahlfarbe dargestellt (T7316)

  • Absturz bei Bearbeitung der Fanglinie per Doppelklick wurde behoben (T7677)

  • Eingaben in Datums- und Zeitangabenfelder werden bei Nutzung der Schaltflächen Ok und Anwenden direkt übernommen. Es ist nicht mehr zwingend erforderlich, dass das zuletzt bearbeitete Eingabefeld verlassen werden muss (T7674)

  • Die Eingabe von Dauern bei Hindernisreaktionen am Arbeitsgang wurde angepasst und vereinheitlicht (T7655)

  • Bei der Arbeitsgang-Bearbeitung kann zur Positionierung der Grafik-Texte wieder eine Uhrzeit eingegeben werden (T7654)

  • Beim Bearbeiten von Arbeitsgängen kann wieder eine Dauer anstelle einer Arbeitsleistung eingegeben und übernommen werden (T7652)

  • Beim "Pdf-Datei exportieren…​" können für die Skalierung wieder Dezimalwerte angegeben werden, um Pdf-Exporte prozentual zu verkleinern bzw. zu vergrößern (T7647)

  • Beim Laden von Alt-Projekten bleiben importierte Bilder an ihrer ausgewählten Position und verspringen nicht (T7646)

  • Die Eingabe von Zeiten bei den Teilbaustellen in der Grobdarstellung wurde angepasst (T7704)

  • Die Eingabe des Datums berücksichtigt wieder das Jahr des Projektbeginns (T7693)

  • Unter den Projekteinstellungen kann für die Verknüpfungen definiert werden, dass die "Folge in Teilbaustellen immer (zu) berücksichtigen" ist, sodass Überschneidungen von Arbeitsgängen innerhalb einer Teilbaustelle verhindert werden (T7667)

  • Beim XML-Export als Balkendiagramm (Gantt Chart) werden hinterlegte (Standard-) Kalender mit übertragen (T7641)

  • Beim Eingeben der Datums- und Zeitangaben wird die Vorschau nun unterhalb des Eingabefeldes angeordnet und überdeckt es somit nicht mehr (T7579)

  • Die Eingabe von Dauern wurde angepasst, sodass der Eingabewert zunächst Stunden und Minuten und erst bei entsprechender Größe der Eingabe die Tage definiert (T7577)

  • Beim XML-Export als Gantt Chart dürfen Texte am Arbeitsgang auch mehrzeilig sein (T7533)

  • Beim XML-Export als Gantt Chart werden die exportierten SOG-Elemente eindeutig identifiziert, sodass z. B. in MS Project auch Aktualisierungen in einen bestehenden Plan eingespielt werden können (T7210)

  • Beim XML-Export als Gantt Chart wurde die Verbindung von Arbeitsgängen mit Sperrpausen angepasst, sodass nun der erste Arbeitsgang einer Teilbaustelle bzw. Sammelvorgang direkt mit der Sperrpause verknüpft ist (T7147)

  • Beim XML-Export als Gantt Chart werden nun auch Texte am Arbeitsgang berücksichtigt (T7122)

  • Beim "Ausdehnen" der Komponentenbänder behalten die Komponenten in den Bändern ihre definierte Höhe bei, sodass ober- und unterhalb mehr Platz zur besseren Positionierung der Beschriftungstexte zur Verfügung steht (T6759)

  • Beim XML-Export als Gantt Chart kann der Export von freien Textfeldern wie z. B. "Von / Nach [km]" oder "Länge [km]" als Export-Parameter vorgegeben werden (T6238)

  • In den einzelnen MultiViews der Mehrfachansicht ist nun auch die Funktion "Ausschnitt verschieben" per Hand verfügbar (T4730)

Version SOG BAU 7.1.0-16457 (28.01.2022)

Behobene Fehler:

  • Das unter Extras/ Globale Einstellungen…​ ausgewählte Grunddatenverzeichnis bleibt für folgende Programmstarts gespeichert (T7571).

  • Im Grunddatenmanager haben Änderungen im Beschreibungstext von Grunddaten wie insbesondere für die Ressourcen keinen Einfluss auf die Grunddaten-Ebenen (T5617).

  • Ein Grunddaten-Name darf Leerzeichen enthalten (T3975).

  • Ein Lizenz-Auto-Update wird nur bei Verbindung mit dem Internet gesucht (T7548).